Wir bieten Neurofeedback in Böhlitz-Ehrenberg UND Wahren an. 

 

Was ist Neurofeedback? 

Neurofeedback ist eine computergestützte Trainings- und Therapiemethode, bei der das Gehirn eine Rückmeldung (das Feedback), zum Beispiel in Form eines Videos, erhält. Durch diese Spiegelung, der als EEG gemessenen, unbewusst ablaufenden elektrophysiologischen Prozesse, wird eine verbesserte Selbstregulation des Gehirns angestrebt. Diese Therapiemethode hat das Ziel, die Tätigkeit des Gehirns zu optimieren, indem angenehme Zustände eingenommen, durch eine Therapeutin am Computer verstärkt werden und das Gehirn „lernt“ diese zu halten.

 

Wie funktioniert die Praxis? 

EEG-Signale, aufgenommen durch Elektroden am Kopf, bilden die Grundlage. Die Platzierung der Elektroden richtet sich nach dem Hirnareal, welches „trainiert“ werden soll. Die elektrische Aktivität (EEG) wird vom Computer analysiert und das Therapieprogramm reagiert darauf mit Veränderung des „Feedbacks“ in Form von Videoclips, Musik und Vibration. Das Gehirn stellt sich darauf ein, optimiert seine Aktivität und ein Wohlgefühl wird ausgelöst, welches als Therapiekontrolle dient. Ein Therapieerfolg ist nach ca. 10–30 Sitzungen zu erwarten und muss stabilisiert werden. Den Antrag zur Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse können Sie sich auf unserer Internetseite herunterladen: www.therapaedica.de

 

Wozu dient diese Therapie? 

Neurofeedback ist zur Optimierung der Gehirnaktivität besonders geeignet im Rahmen der Therapie von:

▸ Konzentrations- und Gedächtnisstörungen

▸ Migräne

▸ Epilepsie

▸ Psychische Erkrankungen

▸ zur Rehabilitation nach Schlaganfall oder Schädelhirntrauma.